Förderverein des

Judo-Verbandes Berlin e.V.

Förderverein des Judo-Verbandes Berlin e.V.

News

Nominierung für EM U21 und WM U18

Was für ein Start in das Wochenende! Zwei Berliner Sportler haben es auf die Liste der Bundestrainer geschafft. Viktoria Folger hat sich durch konstante Leistungen in diesem Wettkampfjahr die Nominierung zur U18 Weltmeisterschaft verdient, ebenso Vladimir Stark. Bundestrainer Pedro Guedes entschied sich diese Woche für das Berliner Talent als Starter für die U21 Europameisterschaften.

 

Einzelbeitrag

Bronze in Paks! EM für Vladimir Stark greifbar nahe...

Der Deutsche Juniorenmeister Vladimir Stark vom KK Karow holt beim Junioren-EC im ungarischen Paks nach sechs Kämpfen Bronze und bleibt damit weiter im Rennen um die Nominierung zur Junioren-EM! Herzlichen Glückwunsch, Vladimir, wir drücken die Daumen!
Die weiteren Berliner Starter/-innen Cheyenne Schneider (SC Charis)Dennis Mauer (SV 2000) und Matteo Habermann (BC Randori) konnten nicht in die Medaillenkämpfe eingreifen und blieben bis auf Dennis mit Rang 9 ohne Platzierung. 

Vladimir Stark JVB 3.v.l.

Einzelbeitrag

Bundessichtungsturnier Erfurt 2019

Mit insgesamt 6 Medaillen gingen die Berliner Judoka beim Bundessichtungsturnier in Erfurt aus der Halle.
Auch beim 2. Bundessichtungsturnier in diesem Jahr, für die Altersklasse U16, zeigten sich auch die jüngeren Judoka erneut in bestechender Form und konnten die Leistungen vom 1. DJB-Sichtungsturnier in Oberhausen bzw. Duisburg untermauern. In  vier Finalbegegnungen waren Berliner Judoka vertreten. Mit über 700 Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet, sowie Polen, Tschechien, Ungarn, Israel und Schweden, zählt dieses Turnier zu einem Gradmesser in dieser Altersklasse. Eine Goldmedaille erkämpfte sich Nele Wagner (-44kg / SC Berlin). Silber ging an Jana Gerling (-48kg / TSV Rudow), Halwiga Ridderskamp (-52kg / BC Senshu) und Abdusamad Abdullaev (-43kg. / PSV Berlin). Katrhin Krause (-40kg / PSV Olympia) und Krystian Liwocha (-50kg / TSV Rudow) konnten sich über eine Bronzemedaille freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Einzelbeitrag

Seiten